View all

NEU bei Junior

 

 

  •  
  • Auch unsere bestehenden Programme erhalten neue Namen in einheitlicher Schreibweise: Das JUNIOR Company Programm heißt weiterhin Junior Company, aus JUNIOR for Juniors wird die Junior Basic Company.
  • Auch das Startkapital der Junior Companies wurde erhöht: Junior Companies erhalten nun bis zu € 800,- Startkapital, bei Junior Basic sind es nun bis zu € 300,-.
  • Seit diesem Schuljahr bieten wir euch die Möglichkeit eure JUNIOR Company als JUNIOR Compact Company zu führen! Vorteil für z.B. Klassen die schon früher in die Sommerpraxis starten! Kleine Einschränkung: es besteht leider nicht die Möglichkeit an den Landes- oder dem Bundeswettbewerb teilzunehmen.

Programme und Angebote für SchülerInnen

  • Mit dem Entrepreneurial Skills Pass können Junior SchülerInnen exklusiv das europäische Zertifikat für Beschäftigungsfähigkeit und Selbständigkeit erwerben. Der ESP öffnet Türen zu Praktika, Studentenjobs und Trainingsangeboten bei über 200 europäischen Organisationen.
  • Auf Ideensuche für Junior Companies?? Im Programm Skills for the Future entwickeln Junior Companies mit Unterstützung von ExpertInnen Innovationen für die Automobilbranche und können an einem europäischen Wettbewerb für Junior Companies teilnehmen. (Informationen zu Programm folgen.)
  • Im Programm Enterprise without Borders kann Ihre Junior Company Partnerschaften mit anderen internationalen Teams schließen, Ihr Geschäft international erweitern und Ihr Business English trainieren.

 

Information und Support

 

Seminare & Workshop-Angebote

  • Die Junior LandesbetreuerInnen veranstalten gerne Junior Präsentationen an eurer Schule!
  • Es gibt im Herbst neue Webinare und Seminare (powered by Microsoft) - klickt zu den Terminen und meldet euch an!

 

Wir freuen uns, Sie im neuen Schuljahr wieder bei Junior begrüßen zu dürfen!!

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Team von Junior Österreich